Der Klemmspot

Der Klemmspot ist eine punktförmige, gerichtete Lichtquelle die mit einer Klemme an einen Tisch oder ein Regal befestigt werden kann. Sie dient dazu, einen räumlich eng begrenzten Bereich auszuleuchten. Erfahren Sie auf was Sie beim Kauf achten müssen.

Was macht einen Klemmspot aus?

Ein Klemmspot ist eine, meistens aus gebürstetem, lackierten Metall oder Aluminium bestehende Leuchte, die mit einer Klemme an Regale oder einen Tisch befestigt werden kann. Je nach Ausführung der Klemme kann ein Klemmspot an Bretter oder Regale zwischen Dicken von 2 cm und 7 cm befestigt werden. Im Gegensatz zu Leuchten mit Schwanenhals verfügt sie nur über einen kurzen Stab / Hals mit Kugelgelenk. Das Kugelgelenk ermöglicht dennoch genaues Einstellen der Lichtquelle. So ist eine nahezu 360° Rotation möglich, so dass gerichtete Lichtakzente gesetzt werden können. Die Anwendungen reichen von der Bodenbeleuchtung hinter einem Schreibtisch, dem Ausleuchten von Gemälden oder der Beleuchtung von Arbeitsflächen im Küchenbereich.

Klemmspot Stromversorgung

Die Stromversorgung erfolgt über ein Stromkabel zwischen 1 m und 3.5 m Länge. Die Versorgung über Akkus oder Batterien ist nicht üblich, da ein Klemmspot über eine Standard Lampenfassung e27, e14 oder g10 verfügt. Er wird mit auswechselbaren Leuchtmitteln betrieben, die für ihre Versorgung einen 230V Netzanschluss benötigen. Sie können damit indirekt selbst über Stromverbrauch, Helligkeit, Haltbarkeit und Farbtemperatur der verbauten Leuchte entscheiden. Sie haben die freie Wahl zwischen LED, Halogen-Leuchten, Glüh- oder Energiesparlampen. Ein echter Vorteil, denn auswechselbare LED Lampen können ab ca. 1.80 € bestellt werden!
Damit der Klemmspot nicht permanent mit Strom versorgt wird, wird er über einen Schalter am Kabel oder direkt am Gehäuse an und ausgeschaltet. Je nach Anwendung sollten Sie sich vorab entscheiden an welcher Position der Schalter benötigt wird: Klemmspots an hohen Regalen brauchen einen Schalter am Kabel, Klemmspots auf Augenhöhe oder am Schreibtisch sind geschickter am Gehäuse zu schalten.

Ein Klemmspot hat folgende Merkmale:

  • Klemme bis X cm Dicke
  • Stromversorgung 230V
  • Lampenfassung e27, e14 oder g10
  • Kabellänge 1.60m oder länger
  • Position Schalter je nach Anwendung
  • Klemme bis zu welcher Dicke
  • mit / ohne Leuchtmittel